EDUARD POGEA

Gründer / Betriebsleiter

 

Eduard Pogea gründete das Unternehmen 1997. Damals war der Schwerpunkt unter anderem auch die Restauration von luftgekühlten Volkswagen und Porsche. Eduard absolvierte eine Ausbildung als Industrielackierer Fachrichtung Fahrzeugtechnik, den Ingenieur für Fahrzeugtechnik (NYU), den staatlich geprüften KFZ-Servicetechniker und den KFZ-Technikermeister (HWK). Eduard ist für die gesamte Unternehmensstruktur, Planung, Entwicklung von Software und Hardware im Haus zuständig und ist der kreative Teil für die Entwicklung und Realisierung von Aerodynamikteilen. Seit 2012 ist er der Ausbildungsleiter für die kaufmännische Abteilung und auch für die handwerkliche Abteilung.